Maskierungs- und Kreppband

Am häufigsten wird dieses beim Anstreichen zum Schutz der Stellen, die nicht angestrichen werden sollen, genutzt. Nach Beendigung der Tätigkeit, für die die Klebebänder verwendet werden, können sie von der Oberfläche einfach, ohne Klebstoffspuren zu hinterlassen und die Oberfläche zu beschädigen, beseitigt werden.

Maskierungs-/Kreppbänder sind in vielen Breiten erhältlich. Die Klebekraft ist die Schlüsseleigenschaft deren Nützlichkeit. Die Maskierungsbänder sind in mehreren Varianten erhältlich. Für Anstriche ist am besten das mittelstark klebende Maskierungsband aus dünnerem Krepp-Papier geeignet. Autowerkstatt-Lackierereien hingegen benötigen ein stark klebendes Maskierungsband, das auch unter dem Druck der Airbrush-Lackierung kleben bleibt und bei dem der Lack nicht unter das Band fließt. Für den Außenbereich muss ein UV beständiges Band verwendet werden.

Unsere Mitarbeiter werden Sie gern bei der Wahl beraten. Maskierungsband ist für Maler ist ein guter Helfer bei Anstrichen von Innenräumen - es deckt die Stellen und Verbindungsstellen, die nicht angestrichen werden sollten, ab oder es hilft, einfach eine Abdeckungsfolie zu befestigen. Kreppbänder können auch für eine einfache Beschriftung von Waren verwendet werden. Sie können das Band später einfach abziehen. Innerhalb von 36 Stunden kann das Maskierungsband einfach beseitigt werden, und der Kleber hinterlässt auf der Oberfläche keine Spuren.

Im Rahmen der Verbesserung unserer Dienstleistungen nutzen wir Cookies. Genauere Informationen über die Nutzung von Cookies auf dieser Webseite finden unter folgendem Link.

SchließenNotwendigEinstellung akzeptierenAlles akzeptieren

Öffnen Sie das Cookies-Fenster